FeuerFit

Feuerwehrleute werden mit vielen verantwortungsvollen und oft auch gefährlichen Aufgaben betraut. Voraussetzung für die sichere Erfüllung dieser Aufgaben ist neben einer guten Aus- und Weiterbildung auch eine überdurchschnittliche körperliche Leistungsfähigkeit.

Mit Feuerfit wurde ein zielgruppenspezifisches und ganzheitliches Trainingsprogramm für Feuerwehrleute entwickelt. Das Programm soll zu einer signifikanten Steigerung der körperlichen Fitness der teilnehmenden Einsatzkräfte und zu einer Abnahme von Unfällen, sowie Eigen- und Fremdgefährdungen im Einsatzdienst führen. Das regelmäßige Training soll außerdem die Gesundheit und das Wohlbefinden der Feuerwehrleute fördern und erhalten.

Das durch die Stiftung entwickelte Programm wurde bereits in einer Pilotgruppe der Feuerwehr München durchgeführt und evaluiert. Zum Abschluss des viermonatigen Trainingszyklus wurde das Deutschen Feuerwehr Fitness Abzeichens (DFFA) abgelegt.